Sieht ein bisschen nach achtloser Ablagerung aus, doch die Haufen unterhalb der Spitalhöhe haben einen ernsten Hintergund. Foto: Alt

Macher Wanderer und Spaziergänger wundert sich: Was liegen da plötzlich unterhalb des Baugebiets Spitalhöhe für große Stein- und Holzberge? Wir sind der Sache nachgegangen.

Rottweil - Es war schon von illegalen Ablagerungen von Schnittgut und Bauschutt die Rede. Hatte gar ein Landwirt Felsbrocken aus seinem Acker aufs Grün geschüttet? Mancher Spaziergänger regte sich auf, zumindest aber ernteten die beiden Steinhaufen und der Holzberg am Fuße des Neubaugebiets Spitalhöhe ein Kopfschütteln.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€