Symbolfoto Foto: dpa

Die Vollsperrung der A8 bei Mühlhausen sollte noch bis zum Sonntagvormittag andauern.

Mühlhausen - Die Vollsperrung der Autobahn 8 bei Mühlhausen (Kreis Göppingen) wegen Bauarbeiten hat am Samstagabend kilometerlange Staus verursacht. Vor der Abfahrt bei Merklingen standen Fahrer, die in Richtung Stuttgart wollten, auf bis zu 15 Kilometern Länge, sagte ein Polizeisprecher. Die Vollsperrung sollte noch bis zum Sonntagvormittag andauern. An der Baustelle war zuvor eine Brücke abgerissen worden.

Glimpflicher kamen Autofahrer auf der Autobahn 5 bei Bühl (Kreis Rastatt) davon, die wegen eines Brückenabrisses am Samstagabend voll gesperrt wurde. Dort staute sich der Verkehr aber nur auf bis zu fünf Kilometern. Die Vollsperrung sollte bis Sonntagnachmittag andauern, teilte das zuständige Unternehmen Via Solutions Südwest mit.