Festival erfolgreich – und mit allen Auflagen – durchgezogen: 2020 hatten die sechs Wild-Hog-Organisatoren alles gegeben. Von links: Theresa Lienen, Julian Ochs, Lea Abendschön, Anna Waldvogel, Lukas Abendschön und Philipp Leitschuh. Foto: Gegenheimer

"2021 wird es kein Wild Hog Festival geben", teilt das junge Organisatorenteam mit – und zwar mit großem Bedauern. Ein Open-Air-Festival bedeute deutlich mehr Vorbereitung und Arbeit als in die vorangegangenen vier Festivals in der Bernbacher Festhalle hätte investiert werden müssen.

Bad Herrenalb-Bernbach - "Unser Jubiläumsfestival 2020 war eine ganz besondere Veranstaltung für uns", erklärt Theresa Lienen, "sie hat uns aber auch besonders viel abverlangt".

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€