Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

13. Flammende Sterne in Ostfildern Italien legt los, Philippinen und Brasilien folgen

Von
Die 13. Flammenden Sterne in Ostfildern begeisterten am Freitagabend die Besucher. Foto: www.7aktuell.de |

Ostfildern - Der Himmel und das Wetter hatten am Freitagabend den Grundstein gelegt für einen bunten und gelungenen Auftakt bei der 13. Auflage der Flammenden Sterne in Ostfildern im Kreis Esslingen. Los ging es bei der dreitägigen Veranstaltung am Freitag mit dem Land Italien.

An diesem Samstag geht es weiter mit den Philippinen, am Sonntag bildet Brasilien dann den Abschluss. Die großen Musikfeuerwerke finden jeweils um 22.15 Uhr statt, das Programm in Ostfildern beginnt aber schon um 18 Uhr. Karten gibt es für alle Kurzentschlossenen noch jede Menge an der der Abendkasse, haben es sich die Veranstalter doch zur Aufgabe gemacht, nur 50 Prozent aller Tickets im Vorverkauf abzusetzen.

In unserer Fotostrecke sehen Sie die besten Bilder von Freitagabend. Klicken Sie sich durch.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.