Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kehl Kevin Sax wird Spielertrainer in Oppenau

Von
Kevin Sax verlässt den Kehler FV zum Saisonende. Foto: Fissler Foto: Schwarzwälder Bote

Verbandsligist Kehler FV verliert einen seiner Topspieler: Kevin Sax wird zur neuen Saison Spielertrainer beim Landesligisten TuS Oppenau.

(fis). Der 32-Jährige löst im Sommer Christian Seger ab, der nach drei erfolgreichen Jahren aus beruflichen und privaten Gründen kürzer treten will. Für Sax ist es seine erste Trainerstation. Der Noch-KFV-Torjäger spielte zuvor bereits beim Offenburger FV und bei VfR Mannheim. In Kehl und Mannheim spielte Sax auch schon in der Oberliga. Bereits seit 2012 ist der 32-Jährige nun bereits wieder in der Grenzstadt. In der laufenden Verbandsliga-Saison erzielte er bislang neun Treffer für den Tabellenvierten. Oppenaus Sportvorstand Toni Kimmig freute sich über die Verpflichtung des erfahrenen Spielers. "Wir sind überzeugt das Kevin mit seinen Fähigkeiten die Rolle von Christian Seger auf dem Platz voll und Ganz übernehmen kann", so Sportvorstand Kimmig. Oppenau überwinterte in der Landesliga mit 26 Punkten auf dem siebten Platz.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.