Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Gengenbach Sechs Verletzte bei Unfall auf B 33

Von
Sechs Personen wurden verletzt und mussten in Kliniken eingeliefert werden. (Symbolfoto) Foto: dpa

Gengenbach - Auf der B 33 bei Gengenbach ist es am Samstag zu einem Unfall gekommen. Es gab sechs Verletzte. 

Gegen 12.25 Uhr stießen ein Fiesta und ein Peugeot zusammen. Der Peugeot war zum Unfallzeitpunkt mit einer fünfköpfigen Familie besetzt. In dem Fiesta saß eine 48-jährige Fahrerin.

Durch den Zusammenstoß wurden alle sechs Personen verletzt und mussten in Kliniken eingeliefert werden. Zu den Verletzungen ist laut Polizei bislang nichts weiteres bekannt.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden über rund 40.000 Euro. 

Die B 33 musste zur Unfallaufnahme bis etwa 15 Uhr komplett gesperrt werden, eine örtliche Umleitung war eingerichtet. Das Polizeirevier Offenburg hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Artikel bewerten
24
loading

Ausgewählte Stellenangebote

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.