Hornberg Umgeknickter Baum legt Schwarzwaldbahn lahm

Von
Ein umgestürzter Baum hat am Sonntag die Schwarzwaldbahn zwischen Triberg und Hornberg für Stunden lahmgelegt. (Symbolfoto) Foto: Schwark

Hornberg - Ein unter der Schneelast umgestürzter Baum hat am Sonntag die Schwarzwaldbahn zwischen Triberg und Hornberg für Stunden lahmgelegt. Die Züge auf dieser Strecke bringen viele Wintersportler in die Skigebiete.

Ein Baum kippte am Sonntagmorgen in die Oberleitung der Schwarzwaldbahn, am Nachmittag sollten die Züge wieder rollen. Die Schwarzwaldbahn verbindet das Rheintal mit dem Bodensee und ist damit eine der wichtigsten Ost-West-Verbindungen im Land. Im restlichen Baden-Württemberg gibt es nach Angaben der Deutschen Bahn keine Einschränkungen im Zugverkehr aufgrund von Schnee oder Glätte.

Mehr in Ihrem Schwarzwälder Boten
  
Hornberg
  
Ortenaukreis
  
Schnee
  
Verkehr
  
Schwarzwaldbahn

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
loading