Zweirichtungsverkehr in der Marktstraße – so sah die Ebinger Innenstadt vor 54 Jahren aus. Foto: Landesarchiv/StAL/EL68IX-15953

Wer die Luftaufnahmen der Ebinger Innenstadt von 1968 und 2022 vergleicht, dem fallen die Unterschiede an ihrem Ostrand sogleich auf. Im Westen hat sich noch mehr getan – man sieht es aber nicht so genau. Das Stichwort lautet Tunnel.

Albstadt-Ebingen - In Sachen Verkehrsführung zählt das Jahr 1968 zur Prähistorie. Fußgängerzonen existierten zu dieser Zeit nirgendwo im deutschen Südwesten; in der Marktstraße herrschte – man nehme die Lupe zur Hand! – motorisierter Zweirichtungsverkehr.

"BW von oben"
mit dem Abo lesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Lesen Sie alle Geschichten zu den Luftaufnahmen des “BW von oben”-Projekts und genießen Sie die Vorteile des SB Plus-Abos.
  • Voller Zugriff auf alle Zoomstufen der SB-Zeitmaschine
  • Alle Beiträge des “BW von oben”-Projekts
  • Alle SB Plus-Artikel auf www.schwarzwaelder-bote.de
Im Anschluss für 12 Monate 6,99€ / Monat
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen