Ruth Blaue und Horst Buchholz in Gremmelsbach. Foto: Archiv Volk

Im Jahr 1954 wurde in Gremmelsbach Furchtbares bekannt: Ein Mörderpaar wohnte seit mehreren Jahren im Dorf, im Untertal. Ruth Blaue, die um 1947 herum mit ihrem Lebensgefährten Horst Buchholz in der kleinen Schwarzwaldgemeinde angekommen war, wurde damals mit ihrem Geliebten verhaftet.

Triberg-Gremmelsbach - Der Mord allerdings wurde einst keineswegs im Schwarzwald begangen, sondern Jahre zuvor, in der Nacht vom 14. auf 15. November 1946 – dieser Tage also vor 75 Jahren geschah die schreckliche Tat im hohen Norden Deutschlands.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€