Es ging für den HBW um nichts mehr im letzten Spiel der Saison 2014/15. Das 29:29 unentschieden gegen den TBV Lemgo, erkämpft mit einem Rumpfkader, der wegen der vielen Verletzten von Spielern aus der zweiten Mannschaft verstärkt werden musste. Wir haben mit den jungen Nachwuchsspielern gesprochen, und mit Frank (Litty) Ettwein, der am Samstag seinen letzten Tag beim HBW und das Ende seiner Spielerkarriere erlebte.