Gurlitt-ErbeCousine erhebt nun doch Anspruch
Cousine erhebt nun doch Anspruch

Eigentlich wollte Uta Werner den letzten Willen ihres Cousins Cornelius Gurlitt akzeptieren. Der wollte, dass seine Kunstsammlung an das Museum in Bern geht. Jetzt hat die Cousine ihre Meinung offenbar geändert.

Kunstmuseum Bern nimmt Erbe wohl an
Gurlitt-SammlungKunstmuseum Bern nimmt Erbe wohl an

Das Kunstmuseum Bern hat lange gewartet, nun will das Haus das Gurlitt-Erbe antreten. Offiziell soll alles aber erst am Montag werden.

 
8 Fotos
Ricky Martin und Alessandra Ambrosio feiern
Latin Grammy 2014Ricky Martin und Alessandra Ambrosio feiern

Zum 15. Mal wurden in Las Vegas die Latin Grammys vergeben. Die Größen des Business feierten sich selbst. US-Präsident Obama sprach ein Grußwort per Videoschalte.

 
Christoph Waltz wird mit Hollywood-Stern geehrt
Los AngelesWaltz bekommt Hollywood-Stern

Der deutsch-österreichische Schauspieler Christoph Waltz wird in Hollywood mit einem Stern geehrt. Der zweifache Oscar-Preisträger soll die Plakette auf dem "Walk of Fame" in Hollywood am 1. Dezember enthüllen. US-Regisseur Quentin Tarantino wird eine Ansprache halten.

 
8 Fotos
Familientreffen am Walk of Fame
Matthew McConaugheyFamilientreffen am Walk of Fame

Mit seiner Frau Camila und den drei Kindern kommt Matthew McConaughey nach Hollywood, um seinen Stern auf dem Walk of Fame zu enthüllen. Auch seine "Interstellar"-Kolleginnen Anne Hathaway und Jessica Chastain erweisen dem Oscar-Preisträger die Ehre.

 
Gericht will Testament nicht prüfen
Gurlitts NachlassGericht will Testament nicht prüfen

War Cornelius Gurlitt zurechnungsfähig, als er seinen letzten Willen verfasste? Der Jurist und Psychiater Helmut Hausner äußert in einem Gutachten Zweifel daran - das zuständige Nachlassgericht sieht aber vorerst keinen Grund, tätig zu werden.

 
9 Fotos
Kleiner Mann ganz groß
Danny DeVito wird 70Kleiner Mann ganz groß

Klein, dick und glatzköpfig: Nicht das Bild eines Hollywood-Stars. Doch Danny DeVito räumt mit Stereotypen auf. Mit 70 Jahren fühlt sich das Multitalent jung genug, um es den Boys von One Direction zu zeigen.

 
In Captain America 3 spielt er den Bösewicht
Daniel BrühlIn "Captain America 3" spielt er den Bösewicht

Ziemlich ungewohnte Rolle für Daniel Brühl: Im Superheldenkracher "Captain America" spielt er den Schurken. Der Film kommt 2016 in die Kinos.

 
Zweiter Trailer soll Lust am Film steigern
Fifty Shades of GreyZweiter Trailer soll Lust steigern

Erst im nächsten Februar kommt der Film in die Kinos, doch bis dahin gilt es die Fans bei der Stange zu halten: Am Freitag ist der zweite Trailer der Verfilmung des Erotik-Romans "Fifty Shades of Grey" im Internet veröffentlicht worden.

 
Steinmeier ehrt Amos Oz
Siegfried-Lenz-PreisSteinmeier ehrt Amos Oz

In seinem Werk beschäftigt sich der Schriftsteller Amos Oz mit dem Nahostkonflikt. Jetzt beakm der Israeli in Hamburg den ersten Siegfried-Lenz-Preis überhaupt verliehen.

 
Die Frage ist nur, ob Freund oder Feind
Waltz im nächsten James BondDie Frage ist, ob Freund oder Feind

Laut Medienberichten aus Großbritannien und den USA spielt Christoph Waltz im neuen Abenteuer von James Bond. Allerdings ist noch unklar in welcher Rolle der 58-jährige Oscar-Preisträger zu sehen sein wird. Eine offizielle Bestätigung gibt es nicht.

 
Wirft AC/DC Phil Rudd raus?
Rockband in der KriseWirft AC/DC Phil Rudd raus?

Schlagzeuger Phil Rudd treibt es bunt. Doch schon vor seinem Ärger mit der Justiz gab es wegen ihm bei AC/DC Strunk. Notfalls käme man auch ohne ihn zurecht, warnt Angus Young.

 
151,5 Millionen Dollar für deutsche Spielbank
Warhol-Versteigerung in New York151,5 Millionen Dollar für deutsche Spielbank

Eine Spielbank aus NRW knackt den Jackpot: Gut 150 Millionen Dollar hat die umstrittene Versteigerung zweier Warhol-Bilder dem Casino eingebracht. 820 Mal so viel, als die Werke einst gekostet haben.

 
Das Großmaul schlägt wieder zu
Morrissey-KonzertDas Großmaul schlägt wieder zu

Nirgendwo ist Deutschland britischer als in Hannover. Hier, in der geheimen Heimat des englischen Königshauses, hat Morrissey sein vorerst einziges Deutschlandkonzert gegeben, wieder einmal über die Windsors geschimpft, seiner Krankheit getrotzt und auch ein paar Nummern der Smiths gespielt.

 
„Ein wunderbares Erlebnis“
Gelebte Inklusion„Ein wunderbares Erlebnis“

Der Jazz-Perkussionist Hans Fickelscher war mit der Band Groove Inclusion bei dem Festival „Makel los“ in Peking zu Gast. Es geht um das musikalische Zusammenspiel behinderter und nichtbehinderter Menschen.

 
Staatsfeind oder Patriot?
Snowden-Doku CitizenfourStaatsfeind oder Patriot?

In einem US-Dokumentarfilm kann das Publikum von Donnerstag an hautnah miterleben, wie Edward Snowden die NSA-Überwachung enthüllt hat.

 
Das macht die Kunst
Stöhrer-PreisträgerJunge Kunst in der Ruoff-Stiftung

Seit 2012 vergibt die Walter-Stöhrer-Stiftung im jährlichen Wechsel den Stöhrer-Preis für Grafik an Studierende der Kunstakademie Stuttgart sowie der Universität der Künste Berlin. An diesem Sonntag eröffnet die Fritz-Ruoff-Stiftung in Nürtingen eine Präsentation von Werken der Preisträger.

 
9 Fotos
Schlag nach bei Spencer
Bud Spencer wird 85Schlag nach bei Spencer

Als der lustigste, zäheste, dickköpfigste, brummigste Raufbold, den das Kino der 1970er und 1980er im Programm hatte, ist Bud Spencer berühmt. Und jeder, der in jenen Jahren groß geworden ist, hat bestimmt seine eigene Lieblings-Bud-Spencer-Szene.

 
5 Fotos
Schlager ist sexy
Helene Fischer & Co.Schlager ist sexy

Vom Fräuleinwunder des deutschen Schlagers hat sich Helene Fischer zu Deutschlands derzeit größtem Popstar gemausert. Die 30-Jährige ist Vorbild einer neuen Generation von Sängerinnen, die jung, sexy und selbstbewusst sind und wie Fischer zwischen Pop und Schlager keinen Unterschied machen.