Unser Bestes. Aus der Region, für die Region.
Mit SB Plus unbegrenzt Inhalte des Schwarzwälder Boten lesen.
Unser Bestes. Aus der Region, für die Region.
Mit SB Plus unbegrenzt Inhalte des Schwarzwälder Boten lesen.
Sebastian Uvira über die Playoffs und die Duelle mit Joacim Eriksson
Interview

Schwenninger Wild Wings Sebastian Uvira über die Playoffs und die Duelle mit Joacim Eriksson

Nach dem 2:1-Sieg nach Penaltyschießen der Schwenninger Wild Wings gegen Bremerhaven lässt sich Sebastian Uvira nicht anmerken, dass er 13 Minuten vor Schluss das so wichtige Tor zum 1:1-Ausgleich für seine Mannschaft erzielte. 31.01.2023
Harold Kreis ist

Schwenninger Wild Wings Harold Kreis ist "stolz" auf seine Mannschaft

Die turbulenten Tage bei den Wild Wings gehen in die nächste Runde: Harold Kreis wird neuer Bundestrainer und am Montag vom Deutschen Eishockey-Bund offiziell vorgestellt. Der 3:0-Sieg in Mannheim bedeutet ein großes Ausrufezeichen im Kampf um einen Pre-Playoff-Platz. Am Sonntag (14 Uhr) kommt Bremerhaven. 27.01.2023
3:0 in Mannheim - Ausrufezeichen im Play-off-Rennen

Schwenninger Wild Wings 3:0 in Mannheim - Ausrufezeichen im Play-off-Rennen

Die Schwenninger Wild Wings haben ihr Auswärtsspiel gegen die Adler Mannheim mit 3:0 gewonnen. Beim vierten und letzten Derby der laufenden DEL-Saison zeigte das Team von Chefcoach Harold Kreis eine leidenschaftliche Leistung. 26.01.2023
5:2-Sieg – der Negativbann gegen Bietigheim ist gebrochen

Schwenninger Wild Wings 5:2-Sieg – der Negativbann gegen Bietigheim ist gebrochen

Die Wild Wings können also doch noch gegen die Bietigheim Steelers in der DEL gewinnen. Am Dienstagabend gelang den Schwenningern ein überzeugender 5:2-Heimsieg. Ganz wichtig im Kampf um einen Pre-Play-off-Platz. 24.01.2023
Kanadier Carl Neill verteidigt für die Neckarstädter

Schwenninger Wild Wings Kanadier Carl Neill verteidigt für die Neckarstädter

Die Wild Wings verpflichten mit Carl Neill einen kanadischen Rechtsschützen für die Verteidigerposition. Der 26-Jährige kommt vom slowenischen ICEHL-Club HK Olimpija Ljubljana, mit dem er in der laufenden Saison 36 Spiele absolvierte und dabei insgesamt 24 Scorerpunkte sammelte. 24.01.2023
Neue Artikel
schwarzwaelder-bote.de wurde gerade aktualisiert. Wollen Sie die Seite neu laden?