Bei dem Unfall wurden zwei Autofahrer verletzt. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Bei einem Unfall am Mittwochmittag auf der L 180 zwischen Wolterdingen und Hammereisenbach sind zwei Menschen verletzt worden. 

Wie die Polizei mitteilt, war eine 73-jährige Skoda-Fahrerin auf der L 180 von Wolterdingen in Richtung Hammereisenbach unterwegs. An der Einmündung auf die Hauptstraße bog die Frau nach links ab und stieß dabei mit einem entgegenkommenden Audi eines 23-Jährigen zusammen. Beide Fahrer wurde dabei verletzt und mussten zur weiteren Versorgung in eine Klinik gebracht werden. Um die nicht mehr fahrbereiten Autos, an denen Sachschaden in Höhe von je rund 5000 Euro entstand, kümmerte sich ein Abschleppunternehmen.