Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Zwei Verletzte bei Unfall auf B 463 24-Jährige prallt bei Wildberg in Gegenverkehr

Von
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 463 bei Wildberg ist am Dienstag ein Autofahrerin schwer verletzt worden. (Symbolfoto) Foto: Jansen

Wildberg -  Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 463 bei Wildberg ist am Dienstag ein Autofahrerin schwer verletzt worden. 

Die 24-Jährige war gegen 7.45 Uhr zwischen Emmingen und Wildberg unterwegs, als sie mit ihrem Auto in einer Kurve ins Schleudern geriet und in einen entgegenkommenden Opel prallte.  Der 23-jährige Fahrer des Opel erlitt durch den Zusammenprall leichte Verletzungen. Vermutlich verlor die 24-Jährige wegen Schneematschs die Kontrolle über ihr Auto. 

Beide Verletzten wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Räumung der Fahrbahn durch Einsatzkräfte der Feuerwehr dauerte bis etwa 9:45 Uhr. Beide Autos mussten abgeschleppt werden, es entstand Sachschaden von etwa 19.000 Euro.

Artikel bewerten
4
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.