Seit Februar sind in Furtwangen die Ortsschilder mit dem Donauquellstadt-Schriftzug versehen. Foto: Guy Simon

Sowohl Furtwangen als auch Donaueschingen führen die Zusatzbezeichnung Donauquellstadt. Ändert sich das bald?

Donaueschingen - 23 Kommunen in Baden-Württemberg dürfen aktuell eine Zusatzbezeichnung führen. Dafür wurde das Landesgesetz geändert. Seitdem darf etwa Bräunlingen offiziell Zähringerstadt auf die Ortsschilder schreiben. Und Donaueschingen die Bezeichnung Donauquellstadt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen