Gymnastikstunde im Altenburgheim. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Bis in den März hinein grassierte im Altenburgheim in Stuttgart Corona, ein paar Wochen später können die Bewohnerinnen und Bewohner wieder ein fast normales Leben führen. Dank der Impfungen sind die Pflegeheime im Land zu sicheren Orten geworden.

Stuttgart - Im 3. Stock ist gerade Gymnastikstunde. Neun Frauen und Männer haben sich in dem Gang, von dem die Bewohnerzimmer abgehen, in einen Stuhlkreis gesetzt. Ihre Rollatoren müssen so lange abseits warten. Betreuungsassistentin Cosima Böhme wirft jedem abwechselnd einen roten Ball zu. „Wie heiße ich, Frau Müller?“, ruft sie dabei. „Wie viel ist zwei mal zwei, Herr Schuster?“

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€