Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Zollernalbkreis Eine weitere Corona-Tote im Kreis

Von
Eine Frauen ist im Zusammenhang mit COVID-19 im Zollernalbkreis gestorben. (Symbolbild) Foto: © Parilov – stock.adobe.com

Zollernalbkreis - Ein weiterer Todesfall ist im Zollernalbkreis zu beklagen. Dies meldet das Landratsamt am Donnerstag.

Newsblog zur Ausbreitung des Coronavirus in der Region

Eine 73-jährige Frau ist im Zusammenhang mit der Lungenkrankheit COVID-19 gestorben. Am Vortag wurden sieben Todesfälle gemeldet.

Weiter wurden, Stand 16.45 Uhr, 20 weitere Corona-Infektionen bestätigt. Bei den Infizierten handelt es sich um sechs Männer und 14 Frauen zwischen 22 und über 90 Jahren. Die Gesamtzahl der bislang bekannt gewordenen Infektionen beträgt damit 808 - wobei 339 Menschen schon wieder als genesen gelten (32 mehr als noch am Mittwoch).

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.