Diesen Blick soll es von der geplanten Aussichtsplattform geben – nur besser. Foto: Klormann

Viel Beton, wenig geboten: Derzeit ist der ZOB in Calw nicht gerade attraktiv. Kommt die Hesse-Bahn, wird er für Reisende jedoch mehr denn je zum Tor der Stadt. Viele Projekte sind deshalb im Gange. Doch die Uhr tickt: In rund einem Jahr muss das Wichtigste fertig sein.

Calw - Wer den ZOB in Calw kennt, der weiß: Wirklich gemütlich war es hier noch nie. Und doch gab es früher mehr: einen Kiosk, den Treffpunkt Sicher (eine Anlaufstelle zur Kriminalitätsprävention) und immerhin ein Reisezentrum der Deutschen Bahn. All das ist Geschichte. Der Treffpunkt Sicher ist seit Jahren praktisch immer unbesetzt, das Reisezentrum seit mehr als zwei Jahren dicht, vom Kiosk ist nicht mal das Häuschen geblieben.