Voller Begeisterung beteiligten sich die Kinder am Zirkusprojekt und zeigten vor großem Publikum ihr Können. Foto: /Stefanie Kautzmann

„Allez Hepp“ hieß es kürzlich in der Hasemann-Schule in Gutach, denn dort war der Zirkus ZappZarap zu Gast.

Als Schulprojekttage haben die Grundschüler und die Kinder der Grundschulförderklasse gemeinsam mit ihren Lehrern und Helfern vom Förderverein eine großartige Zirkusshow auf die Beine gestellt.

„Kannst du nicht war gestern“ – dieses Motto ist Programm beim Zirkus ZappZarap und auch die Kinder der Hasemann-Schule durften dieses Motto in die Tat umsetzen, heißt es in einer Mitteilung .

„Kannst du nicht war gestern“, hieß das Motto der Aktion

Die Teilnehmer des Projekts entdeckten dabei zum Teil ihre Grenzen und überwanden diese gemeinsam mit anderen, unter der Fürsorge der Gruppe und der Anleitung der Trainer. Die Schüler durften Kreativität als einen sozialen Prozess erleben, hierbei standen die körperlichen, sowie die kognitiven und sozialen Entwicklungsmöglichkeiten im Vordergrund, heißt es in der Mitteilung weiter.

Im Zirkus ZappZarap findet jeder seinen Platz, gehört zur großen Zirkusfamilie und bekommt seinen wohlverdienten Applaus, heißt es in der Mitteilung .

Nach einer kurzen Schnupperzeit am Montagvormittag durften sich die Kinder ein Genre aussuchen, um sich dann in bunt gemischten Gruppen auf ihren großen Auftritt vorzubereiten. Neben Akrobaten, Jongleuren und Clowns gab es auch Fakire und Feuerkünstler.

Am Mittwochnachmittag war es dann endlich soweit, es gab zwei Shows mit insgesamt fast 500 Zuschauern und die teilnehmenden Kinder waren daher natürlich mächtig aufgeregt und voller Vorfreude, ihr Erlerntes vor Publikum zu zeigen.

Unter dem tosenden Applaus ihres Publikums ging es dann für alle in die Manege und die Kinder haben eindrucksvoll gezeigt, was sie in der doch sehr kurzen Zeit auf die Beine gestellt haben.

Die Shows waren ein voller Erfolg, Eltern, Geschwister, Oma, Opa, Tante, Onkel und alle, die sonst noch da waren, waren restlos von den Shows begeistert.