Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Zimmern o. R. Katze angeschossen und schwer verletzt

Von
Die Polizei ermittelt wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. (Symbolfoto) Foto: dpa-Zentralbild

Zimmern ob Rottweil - Eine Katze ist am Mittwoch in Zimmern angeschossen worden.

Die Katze kehrte am Mittwochabend gegen 19 Uhr in der Albstraße mit einer schweren Verletzung nach Hause zurück. Ein Tierarzt untersuchte die Katze und entdeckte ein Projektil in der Wirbelsäule. Ob es operativ entfernt werden kann, steht noch nicht fest. Es könnte sein, dass das Tier stirbt.

Die Polizei ermittelt wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Hinweise werden unter Telefon 0741/47 70 entgegengenommen.

Artikel bewerten
11
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.