Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Zimmern/Königsfeld Schwerer Unfall nach Überholversuch

Von
Zwei Autos stießen frontal zusammen. Foto: Sven Maurer

Zimmern o. R./Königsfeld - Zwei Autofahrer sind am Donnerstagmorgen bei einem Unfall zwischen Flözlingen (Zimmern ob Rottweil) und Weiler (Königsfeld im Schwarzwald) schwer verletzt worden. 

Frontalzusammenstoß auf Kreisstraße 5535

Der Unfall ereignete sich gegen 8 Uhr wegen eines Überholmanövers. Eine 62-Jährige überholte mit ihrem Skoda Fabia vor einer langgezogenen Rechtskurve zunächst ein vor ihr fahrendes Auto und danach noch einen Sattelzug. Als sie auf Höhe der Zugmaschine war, kam ihr ein 66-Jähriger mit seinem Seat entgegen.

Rettungshubschrauber im Einsatz

Beide Autos stießen nahezu frontal zusammen. Der Kleinwagen wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen die Zugmaschine geschleudert, wodurch der Kraftstofftank beschädigt wurde und Dieselöl auslief.

Die Unfallverursacherin erlitt bei dem Aufprall schwere Verletzungen, weshalb sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Ebenfalls schwer verletzt wurde auch der Seat-Fahrer. Er kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Der 43-jährige Lasterfahrer kam mit dem Schrecken davon.

Strecke über Stunden gesperrt

Die Kreisstraße musste aufgrund der Schwere des Unfalls und der starken Fahrbahnverunreinigung über vier Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Die Feuerwehren Flötzlingen und Zimmern ob Rottweil waren mit 23 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort. Zur Bergung des Sattelzugs und Reinigung der Fahrbahn mussten Spezialfirmen beauftragt werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf über 30.000 Euro.

Fotostrecke
Artikel bewerten
31
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ihre Redaktion vor Ort St. Georgen

Nadine Klossek-Lais

Fax: 07724 94818-15

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading