Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Zimmern 53-Jährige bei Unfall auf B 14 schwer verletzt

Von
Die 53-jährige VW-Fahrerin wurde bei der Kollision schwer verletzt. (Symbolfoto) Foto: dpa

Zimmern - Eine schwer verletzte 53-Jährige und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro sind die Folgen eines gescheiterten Wendemanövers im Kreuzungsbereich der Bundesstraßen 14 und 462 bei Zimmern.

Gegen 7.30 Uhr fuhr eine 53-jährige VW-Fahrerin auf der B 14 von Aldingen kommend in Richtung Villingendorf. Als sie auf dem Einfädelungsstreifen wieder in Richtung Aldingen wenden wollte, übersah sie einen von Dunningen kommenden 60-jährigen Lkw-Fahrer.

Dieser wollte ebenfalls in Richtung Villingendorf fahren. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 53-Jährige wurde bei der Kollision schwer verletzt.

Der VW musste abgeschleppt werden. Der Lkw war mit Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro weiterhin fahrbereit.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.