Die Kampagne für "The Länd" rollt durchs Land – auch diese Bushaltestelle in Villingen hat sie längst erreicht. Foto: Dorer

Überall im Schwarzwald-Baar-Kreis prangt sie: Die Werbung für "The Länd". Doch manchen Kreisbewohner treibt sie auf die Palme. So auch Karlheinz Bantle aus Schwenningen.

Schwarzwald-Baar-Kreis - Am Samstagmorgen blätterte der Schwenninger in seiner Tageszeitung und regte sich schlagartig auf. Da prangte sie, in aufdringlichem Gelb: Die Werbe-Anzeige für die neue Kampagne des Landes Baden-Württemberg: "Egal, ob alemannisch, kurpfälzisch, badisch, schwäbisch, hohenlohisch, fränkisch oder chinesisch – wir sind the Länd", heißt es darin.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen