Im Hintergrund das Start-Up, für welches Wolfgang Nikol die nächsten fünf Jahre verantwortlich sein wird. Foto: Nikol

Im Jahr 2000 machte sich Wolfgang Nikol beruflich auf den Weg nach China, ursprünglich geplant für ein Jahr. Heute lebt er immer noch im Land der Mitte und arbeitet fleißig an seiner neuen Aufgabe. Mit unserer Redaktion hat er über seine Arbeit und seinen Alltag gesprochen.

Sulz - Bei der Schlosserei Kübler in Sulz-Kastell hat der heute 53-Jährige Wolfgang Nikol einst seine Ausbildung absolviert. Ende der 90er-Jahre verschlug es Nikol dann über die Firma erstmals nach China. "Das war mein erster Flug überhaupt. Der Kunde wollte dort ein Joint Venture aufbauen und benötigte Hilfe", erinnert sich Nikol.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€