Das Innere des alten Schulhauses wurde liebevoll saniert. Archivfoto: Albert Foto: Schwarzwälder Bote

Wörnersberg. Wörnersberg liegt auf einem Hochplateau über dem Zinsbachtal bei Altensteig.

Wörnersberg. Wörnersberg liegt auf einem Hochplateau über dem Zinsbachtal bei Altensteig. In der Ortschaft gibt es viele alte Häuser. Eines der auffälligsten ist das Alte Schulhaus, das 1842 erbaut wurde. Es handelt sich um ein zweigeschossiges Fachwerkhaus mit einem Sandsteinsockel. Das Haus wurde im Stil der "Zähringerhäuser" errichtet. Vor zwei Jahren sollte das Haus abgerissen werden, aber dann fand sich doch noch ein Käufer, der in das Haus wieder Leben brachte. Heute ist das Haus renoviert und beherbergt neben einer Wohnung die Seifen-Schule und -Manufaktur Nordschwarzwald. Mittlerweile gibt es dort Seifen-Seminare, und es werden auch Seifen verkauft.   Die Autorinnen sind Schülerinnen der Klasse 7b der Friedrich-Boysen-Realschule in Altensteig.