Für Groß und Klein: Im Theater Rampe in Stuttgart zeigen die Schauspieler das Theaterstück „Lucky Strike“, das ab neun Jahren geeignet ist. In Anlehnung an die Geschichte „Hans im Glück“ der Gebrüder Grimm hinterfragen die Darsteller Sichtweisen zu Besitzansprüchen, Konsumdenken und Materialismus. Foto: Theater Rampe/Florian Krauss

Lieber gemütlich bei dem Schmuddelwetter zuhause bleiben? Kommt gar nicht infrage – mit Blick auf die besten Wochenendtipps für Stuttgart und die Region lohnt es sich, die eigenen vier Wände zu verlassen.

Stuttgart - Schmuddelig und nasskalt geht das Jahr 2016 los. Anstatt sich am Wochenende aufs gemütliche Sofa zu verziehen, lohnt sich ein Ausflug nach Stuttgart und in die Region – hier gibt es einiges zu entdecken. Wir haben die besten Wochenendtipps für Sie zusammengestellt.

Wen es am Wochenende nicht in den eigenen vier Wänden hält, kann drinnen oder draußen die Hauptstadt und Region erkunden. So feiern die Narren erste Umzüge bevor Fastnet und Fasching dann Anfang Februar richtig losgehen. Doch auch Theater, sportliche Events oder Partys stehen dieses Wochenende an.

Welche Veranstaltung Sie in keinen Fall verpassen sollten, zeigt unsere Bildergalerie. Klicken Sie sich durch unsere Tipps fürs Wochenende.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: