Robert Habeck als Bittsteller zu Besuch bei Saad Scharida al-Kaabi (rechts), Energieminister von Katar. Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka

Lieber frieren oder Moralweltmeister sein? Die Deutschen haben sich mit dem Gaskauf als Maulhelden entpuppt, findet unser Redakteur Frank Rothfuß.

Das Entscheidende wissen wir noch nicht von dem jetzt bekanntgewordenen Handel mit Katar. Hat Wirtschaftsminister Robert Habeck vor dem Unterschreiben des Vertrags gefragt, wie viele Gastarbeiter beim Fördern und Verarbeiten des Gases, beim Bau der Infrastruktur gestorben sind; ob sie ordentlich bezahlt werden? Wohl nicht. Denn da geht es um Wohlstand, nicht um Spiele. Da will man sich Moral nicht mehr leisten. Man muss nur die Latte hoch genug legen, dann kann man aufrecht darunter hindurchgehen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen