Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wintersport SV St. Georgen freut sich am Ende über sechs Klassensiege

Von
Sieben Mädchen und acht Buben der Schüler S 11 bis 13 wurden in Schönwald zum Abschluss der Langlaufsaison 2017/18 mit den Bezirkspokale des Skibezirk III bedacht. Foto: Junkel Foto: Schwarzwälder Bote

schwarzwaelder-bote.de schickt Sie auf Reisen Zum Gewinnspiel

(ju). Als erfolgreichster Vereine gingen aus der vierteiligen Bezirkspokalserie des Skibezirks III Mittelschwarzwald im Skilanglauf der Schülerklassen S 7 bis S 13 der Ski-Verein St. Georgen mit sechs Klassensiegen hervor. Auf den nächsten Plätzen folgten das Ski-Team Schonach-Rohrhardsberg mit vier, die Ski-Zunft Brend und der Ski-Club Schönwald mit je drei. Alle Klubs wurden bei der verspäteten Saisonabschlussfeier auf der Adlerschanzen-Anlage Schönwald ausgezeichnet. Insgesamt nahmen 76 Mädchen und Buben aus fünf Vereinen des Skibezirks an den Pokalläufen teil.

Ringwald dankt Ausrichtern

Klaus Ringwald, der Bezirks-Schülersportwart Nordisch, nahm an Stelle von Bezirksobmann Franz Kleiser die Siegerehrung vor und dankte den vier ausrichtenden Vereinen der Bezirks-Langläufe für die Übernahme. Ringwald bedauerte in seinem Rückblick und Vergleich zum Vorjahr, dass die Serie wieder einen minimalen Rückgang um sechs Schüler verzeichnete.

Bei der mit großer Spannung erwarteten Siegerehrung gab es für die drei besten Mädchen und Buben aller Altersklassen schmucke Pokale und für alle Platzierten Erinnerungsmedaillen, sowie für alle Teilnehmer noch Urkunden. Die Endstände der Pokalwertung: Schülerinnen S 7: 1. Zoey Hock 75 Punkte, 2. Freya Schwab (beide ST Schonach-Rohrhardsberg) 55, 3. Jule Dorer (SZ Brend) 50. Schüler S 7: 1. Tim Andres (ST Schonach-Rohrhards-berg) und Bennet Hug (SZ Brend) je 75. Schülerinnen S 8: 1. Karlotta Stommer 75, 2. Naemi Kimmig (beide ST Schonach-Rohrhardsberg) 65. Schüler S 8: 1. Max Broghammer (SV St. Georgen) 70, 2. Silvan Weis 60, 3. Amon Rothe (beide SZ Brend) 45. Schülerinnen S 9: 1. Milena Pfaff (SC Schönwald) 70, 2. Alia Kammerer (ST Schonach-Rohrhardsberg) 65, 3. Frida Rombach (SV St. Georgen) 52 (sieben Platzierte). Schüler S 9: 1. Robin Andres (ST Schonach-Rohrhardsberg) 75, Colin Hug (SZ Brend) 60, 3. Tim Schwenteck (ST Schonach-Rohrhardsberg) 50 (acht Platzierte). Schülerinnen S 10: 1. Lea Peter (SC Schönwald) 75, 2. Evi Pfaff 60, 3. Anne Dorer (beide SZ Brend) 45 (acht Platzierte). Schüler S 10: 1. Leo Rombach (SV St. Georgen) 75, 2. Laurin Scherzinger (SC 1900 Donaueschingen) 60, 3. Noah Förtsch (ST Schonach-Rohrhardsberg) 45 (acht Platzierte). Schülerinnen S 11: 1. Franziska Dorer (SC Schönwald) 75, 2. Flora Kuß (SZ Brend) 57, 3. Marie Duffner (SC Schönwald) 50 (zwölf Platzierte). Schüler S 11: 1. David King 75, 2. Simon Steidle (beide SV St. Georgen) 60, 3. Nils Bosch (SC 1900 Donaueschingen) 46. Schülerinnen S 12: 1. Eva Dorer (SZ Brend) und Nora Blum (SV St. Georgen) beide je 70. Schüler S 12: 1. Oli Reichert 75, 2. Ricardo Granada (beide SV St. Georgen) 40. Schülerinnen S 13: 1. Leonie Dorer (SZ Brend) 75, 2. Sabine Fleig 65, 3. Nelly Fehrenbach (beide SV St. Georgen) 55. Schüler S 13: 1. Jonas King 75, 2. Simon Schneider 70, 3. Moritz Rombach (alle SV St. Georgen) 52.

Artikel bewerten
0
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading