Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wintersport Neustadt – Feldberg – Schonach

Von
Auch Fabian Rießle (SZ Breitnau) wird wohl in Schonach die Weltcup-Saison der Kombinierer beenden. Foto: Eibner Foto: Schwarzwälder Bote

Auch im kommenden Ski-Winter gibt es wieder zahlreiche Weltcup-Veranstaltungen im Schwarzwald. Los geht es bereits im Dezember, wenn in Neustadt nicht nur die besten Skispringer der Welt im Punkte kämpfen.

Der Skisprung-Winter beginnt gleich mit einer echten Premiere: Bei der traditionsreichen Weltcup-Veranstaltung in Titisee-Neustadt (8. und 9. Dezember) werden erstmals auch die Damen bei einem Einzel-Wettbewerb auf Weitenjagd gehen. Damit dürfen sich die Fans auf insgesamt drei Entscheidungen freuen. Am Samstag, 8. Dezember, steht für die DSV-Adler um Olympiasieger Andreas Wellinger das Teamspringen auf dem Programm. Der lange Skisprung-Sonntag im Schwarzwald beginnt dann mit dem Einzel der Damen. Anschließend sind noch einmal die Herren im Einzelwettbewerb in der Anlaufspur.

Die Weltelite im Snowboardcross und im Skicross gibt sich dann im Februar im Hochschwarzwald die Klinke in die Hand. Auf dem Feldberg machen die Snowboardcrosser um Jana Fischer (Bräunlingen) vom 8. bis 10. Februar den Anfang. Die Athleten erwartet ein mit Hindernissen gespickter Parcours voller Steilkurven, Sprünge und Roller. Vom 15. bis 17. Februar findet der Skicross-Weltcup unterhalb des höchsten Berges des Schwarzwaldes statt. Dann will auch Daniela Maier (SC Urach) ihr Können zeigen.

Zum Abschluss der Weltcup-Veranstaltungen im Schwarzwald steigt am 16. und 17. März 2019 in Schonach erneut das Weltcup-Finale der Nordischen Kombinierer. Dann geht es auch wieder um den begehrten Schwarzwaldpokal.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading