Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wintersport Kompletter Medaillensatz für die Läufer aus der Region

Von
Svenja Eberhardt vom SV Freudenstadt lief in der Damenklasse 21 auf den guten dritten Platz. Fotos: Schwark Foto: Schwarzwälder Bote

Baden-württembergische Meisterschaften

Distanzrennen Freie Technik

Meisterschaftsrennen Klasse U12/13 w (2,5 km): 1. Nathalie Armbruster (SV-SZ Kniebis) 7:53,1 min, 2. Leonie Maier (WSG Feldberg) 8:00,9, 3. Joana Schwer (SC Schönwald) 8:3,7. U12/13 m: 1. Timo Horelt (SG Niederwangen) 7:21,9, 2. Jonas King 7:38,5, 3. Moritz Rombach (beide SV St. Georgen) 7:40,2, ... 28. Hugo Schäfer (SV Mitteltal-Obertal) 10:18,5, 29. Moritz Kimmig (SV-SZ Kniebis) 11:55,7, 30. Leon Möhrle (SV Mitteltal-Obertal) 12:05,1. U14/15 w (5 km): 1. Lena Mettang (WSV Mehrstetten) 14:22,3,2. Klara Ohngemach (SZ Calmbach) 15:02,6, 3. Mali Brugger (WSG Schluchsee) 15:05,9, ... 11. Leni Luz (SV Baiersbronn) 16:37,2, ... 19. Svenja Weiser (SV-SZ Kniebis) 20:56,5.

U14/15 m: 1. Diogo Martins (SC Hinterzarten) 12:48,2, 2. Matteo Lewe (SV Kirchzarten) 13:03,0, 3. Leopold Hensler (SC Langenordrach) 13:14,0, ... 26. Timo Engelfried (SV-SZ Kniebis) 17:37,8, 27. Lorenz Heinzelmann (SV Baiersbronn) 17:45,4.

Damen: 1. Jana Klaiber (SC Enzklösterle) 13:19,4, 2. Liara Kopp (SV St. Georgen) 14:51,4, 3. Svenja Eberhardt (SV Freudenstadt) 15:09,4, ... 6. Christine Uhlig (SV Baiersbronn, 1. Damen 36) 16:04,5.

Herren (10 km): 1. Benjamin Waidelich (SC Enzklösterle) 25:24,6, 2. Tobias Weyer (SC Heubach-Bartholomä) 25:25,5, 3. Matthias Etzel (SZ Römerstein) 25:44,4, ... 7. Vegard Brechenmacher 26:48,0, 8. Julius Buchfink 26:52,4, ... 10. Jochen Brechenmacher (alle SV Baiersbronn) 27:49,6, ... 21. Thomas Eberhardt (SV Freudenstadt, 1. Herren 56) 31:44,2.

J ugend 16 w (5 km): 1. Lina Gold (SC Heubach-Bartholomä) 13:59,2, 2. Anna Ohngemach (SZ Calmbach) 14:46,9, 3. Tabea Hensler (SZ Breitnau) 16:07,3.

Jugend 16 m (7,5 km): 1. Dominik Löffler (SC St. Märgen) 20:05,7, 2. Nils Kolb (SV Kirchzarten) 20:06,0, 3. Jonathan Göppert (WSC Breisgau-Staufen) 20:30,1, ... 8. Arne Luz 22:12,2, 9. Julian Sahner (beide SV Baiersbronn) 22:31,5.

Juniorinnen (5 km): 1. Annika Fichter (SV St. Georgen) 15:01,8, 2. Katja Mettang (SV Bremelau) 15:27,0, 3. Anna Gold (SC Heubach-Bartholomä) 17:18,5.

Junioren (10 km): 1. Florian Winker (SSV Spaichingen) 24:22,5, 2. Rico Luz (SV Baiersbronn) 26:27,8, 3. Hannes Kolb (SC Heubach-Bartholomä) 26:37,4 ... 6. David Finkbeiner (SV Baiersbronn) 30:02,8. Jugend U18 m: 1. Valentin Haag (SV Kirchzarten) 24:37,1, 2. Benjamin Sonntag (SC Vogt) 25:30,0, 3. Tobias Horelt (SG Niederwangen) 26:03,3.

Jugend U18 w (5 km): 1. Silvia Waidelich (SC Enzklösterle) 14:14,4, 2. Lara Ketterer (SC Hinterzarten) 14:20,6, 3. Katharina Gold (SC Heubach-Bartolomä) 15:24,7.

Rahmenprogramm

Bambini m (0,6 km): 1. Moritz Schillinger 4:12,9, 2. Simon Schiller (beide WSV Mehrstetten) 4:24,6, 3. Nick Günther 4:30,8, 4. Jannis Günther 4:35,0, 5. Johannes Wurster 4:50,0, ... 7. Jonas Möhrle (alle SV Mitteltal-Obertal) 5:06,5, 8. Sebastioan Hund (SV-SZ Kniebis) 5:16,6, 9. Simon Möhrle (SV Mitteltal-Obertal) 6:54,0.

Schüler U8 (1,5 km): 1. Niklas Uhlig (SV Baiersbronn) 8:04,2, 2. Tom Pfingst (WSV Schömberg) 8:42,6, 3. Lasse Kootz 8:56,8, 4. Elia Möhrle 9:06,7, ... 6. Jannik Züfle 10:49,3, 7. Lennox Dettling (alle SV Mitteltal-Obertal) 12:04,3.

Schülerinnen 8: 1. Juliane Mettang 8:01,3, 2. Annabel Schiller (beide WSV Mehrstetten) 8:37,9, 3. Marie Würth (SV Mitteltal-Obertal) 12:22,8.

Schüler U9: 1. Jonas Schiedt 7:15,3, 2. Hannes Maier (beide WSG Feldberg) 7:17,0, 3. Christoph Ohngemach (SZ Calmbach) 7:45,8, ... 5. Lars Möhrle 8:09,5, ... 7. Mattis Würth 8:36,3, ... 10. Lutz Sieber (alle SV Mitteltal-Obertal) 8:36,3, 11. Paul Finkbeiner (SV-SZ Kniebis) 10:56,6. Schülerinnen U9: 1. Elli Klebba (SZ Römerstein) 8:10,0,.... 4. Marie Schindler (SV-SZ Kniebis) 10:21,9.

Schüler U10: 1. Janne Kootz (SV Mitteltal-Obertal) 7:11,3.

Schülerinnen U10: 1. Mattea Grieshaber (SV Agenbach) 6:54,6, 2. Käte Schäfer (SV Mitteltal-Obertal) 7:26,3, 3. Nina Finkbeiner (SV Baiersbronn) 7:30,2, ... 9.Lea Sieckmann (SV-SZ Kniebis) 11:23.7.

Schüler U11: 1. Tim Feller (SZ Römerstein) 6:16,2, ... 6. Tom Waidelich (SV-SZ Kniebis) 6:46,0, ... 9. Silas Möhrle 6:58,7, ... 11. Nils Gaiser (beide SV Mitteltal-Obertal) 7:46,6, 12. Simon Hund 8:39,1, 13. Luca Engelfried (beide SV-SZ Kniebis) 9:07,9, 14. Sepp Sieber 9:22,7, 15. Fabian Züfle (beide SV Mitteltal-Obertal) 10:45,4. Schülerinnen U11: 1. Katrin Fischer (SV Baiersbronn) 6:27,8, ... 11. Sarah Würth (SV Mitteltal-Obertal) 8:19,1, 12. Maja Zuckschwerdt (SV-SZ Kniebis) 8:56,1, 13. Emeli Würth (SV Mitteltal-Obertal) 9:14,9, 14. Mila Finkbeiner (SV-SZ Kniebis) 9:45,0.

(asa). Auf einer von den beiden Streckenchefs Friedrich Braun und Rainer Graf neu designten Strecke rund um das Skistadion Kniebis sind am Sonntag im zweiten Teil der baden-württembergischen Meisterschaften die Titel in den Distanzrennen vergeben worden.

Gold, Silber und Bronze gab es dabei für die Läuferinnen und Läufer aus dem Kreis. Bei setzte sich in der jüngsten weiblichen Klasse U12/13 Nathalie Armbruster (SV-SZ Kniebis) mit der besten Zeit von 7:53,1 Minuten auf der 2,5 Kilometer-Strecke auch gegen die ein Jahr ältere Hauptkonkurrentin Leonie Maier von der WSG Feldberg durch. Hinter dem überlegenen Juniorensieger Florian Winker aus Spaichingen sicherte sich Rico Luz den zweiten Platz. Dritte wurde Svenja Eberhardt vom SV Freudenstadt bei den Damen 21.

Wie beim zweiten Hauptrennen der Herren 21, ging der Titel dabei durch Jana Klaiber an den SC Enzklösterle. Während sich die Titelträgerin um mehr als eineinhalb Minuten von der restlichen Konkurrenz absetzte, gab es bei den Männern eine äußerst knappe Entscheidung im Sekundenbereich zugunsten von Benjamin Waidelich gegenüber Tobias Weyer aus Heubach-Bartholomä.

Noch geringer war der Abstand auf den ersten beiden Plätzen bei der männlichen Jugend 16. Dominik Löffler (SC St. Märgen) rettete einen Minimalvorsprung von 0,3 Sekunden gegenüber dem Kirchzartener Nils Kolb nach 7,5 Kilometern ins Ziel. In den Positionskämpfen mit den Sportlern aus dem Südschwarzwald behauptete sich in der weiblichen U18-Klasse auch Silvia Waidelich vom SC Enzklösterle auf Platz eins.

Erfreulich aus Sicht der gastgebenden Läuferinnen und Läufer aus dem Nordschwarzwald war auch der große Andrang von einheimischen Nachwuchskräften in den Schülerrennen des Rahmenprogramms. Neben etlichen Talenten des SV-SZ Kniebis war dabei vor allem der SV Mitteltal-Obertal sehr gut vertreten und schürte Hoffnungen für die Zukunft.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.