Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wintersport Kein Heim-Weltcup am Feldberg

Von
Daniela Maier wäre am Feldberg gerne angetreten. Foto: Eibner

Die deutschen Skicrosser um Daniela Maier (SC Urach) und den zuletzt erfolgreichen Daniel Bohnacker (SC Gerhausen) können sich den heimischen Fans nicht präsentieren.

Der Skicross-Weltcup am Feldberg muss wegen zu wenig Schnee ausfallen. Die Wettkämpfe im Schwarzwald waren für das Wochenende vom 7. bis 9. Februar geplant. Bereits die für das kommende Wochenende vorgesehenen Snowboardcross-Rennen wurden vom Skiweltverband Fis und den Organisatoren abgesagt. Die Absage für die Skicrosser traf die Fis nach einer Besichtigung am Dienstag.

Einen Ausweichtermin wird es nicht geben.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.