Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wintersport Jäkle und Haas dürfen zur Nachwuchs-WM

Von
Anna Jäkle freut sich auf die Heim-Weltmeisterschaft in Oberwiesenthal. Foto: Kienzler Foto: Schwarzwälder Bote

Anna Jäkle und Claudio Haas (beide Skiteam Schonach-Rohrhardsberg) wurden für die Nachwuchs-WM in Oberwiesenthal nominiert.

(dsv). Für die Skispringerinnen um Jäkle geht es am 5. März (Einzel) und am 7. März (Team) um die Medaillen. Dann will auch Skispringer Claudio Haas im Einzel und mit der Mannschaft vordere Platzierungen erreichen. Schließlich könnten Jäkle und Haas zusammen noch am 8. März zum Einsatz kommen. Dann steht in Oberwiesenthal der Mixed-Wettbewerb auf dem Programm. "Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr die Junioren- und U23-Weltmeisterschaften im eigenen Land austragen dürfen und fahren sehr motiviert nach Oberwiesenthal. Aus sportlicher Sicht erwarten wir uns den Heimvorteil und hoffen, dass unsere Athleten ihre persönlichen Ziele bei ihrem Saisonhöhepunkt erreichen können. Wir haben alle Quotenplätze belegt und schöpfen die volle, mögliche Starterzahl aus", lässt sich Karin Orgeldinger, die DSV-Sportdirektorin Nordisch, in einer Mitteilung des Deutschen Skiverbandes zitieren.

Artikel bewerten
0
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.