Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wintersport Doch kein Skisprung-Mixed in Titisee

Von
Der Ski-Weltverband FIS hat beim angekündigten Skisprung-Mixed in Titisee-Neustadt am 8. Dezember einen Rückzieher gemacht und die Premiere abgesagt. (Symbolfoto) Foto: Bartler-Team

Titisee-Neustadt - Der Ski-Weltverband FIS hat beim angekündigten Skisprung-Mixed in Titisee-Neustadt am 8. Dezember einen Rückzieher gemacht und die Premiere abgesagt.

Ausschlaggebend dafür seien finanzielle Gründe, teilte der Verband am Dienstag mit. Stattdessen wird bei dem Weltcup im Schwarzwald am Samstag (8. Dezember) ein Teamwettbewerb der Männer stattfinden, hieß es. Am Sonntag (9. Dezember) treten dann sowohl Frauen als auch Männer in einer Einzel-Konkurrenz in Titisee-Neustadt an.

Artikel bewerten
0
loading
 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading