Mit dem Ortsentscheid bei den Mini-Meisterschaften des Deutschen Tischtennisbundes hat der TTC Benzingen eine Tradition zur Talentsuche fortgesetzt. Vorsitzender Dominik Lebherz begrüßte dazu zehn Kinder aus der Großgemeinde Winterlingen. In drei Altersklassen spielten Jungen und Mädchen um die Pokale und Preise. Vor einer großen Gästeschar beim Familientag standen nach spannenden Spielen die Sieger fest. Diese qualifizierten sich automatisch für das Turnier auf Bezirksebene. Mit der Siegerehrung klang die Veranstaltung aus. Foto: Krug