Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Winterlingen Die Kinder machen im Sommer durch

Von
Ursula Kissling will den Kindern in der Kinderkirche die Freude am Glauben vermitteln.Foto: Göttling Foto: Schwarzwälder Bote

Winterlingen. "Wir machen durch!", verkündete das Team der Kinderkirche in der evangelischen Kirchengemeinde in Winterlingen.

Normalerweise gäbe es das Angebot der Kinderkirche für alle ab dem Kindergartenalter bis zum Konfirmandenalter in der Sommerferien- und Urlaubszeit nicht. Aufgrund der vielen coronabedingten Ausfälle in den vergangenen Monaten haben sich die drei Leiterinnen zur Kompensation dazu entschlossen, auch in den Sommerferien durchgehend Kindergottesdienste anzubieten: jeden Sonntag ab 10 Uhr im evangelischen Gemeindehaus.

Eltern können bei Interesse parallel den Gottesdienst besuchen oder in das Programm für die Kinder mitkommen. Der Leiterin Ursula Kissling ist es wichtig, biblische Geschichten und Grundlagen des christlichen Glaubens zu vermitteln.

Bei schönem Wetter wird im Garten gefeiert

"Bei schönem Wetter gehen wir gerne in den Garten, wo wir besonders viel Platz haben", schildert die Ehrenamtliche. Die teilnehmenden Kinder sind im Alter von drei bis neun Jahren. Kissling freut sich über die gute Gemeinschaft und lädt Interessierte dazu ein, jederzeit vorbeizuschauen und das Angebot zu nutzen. Dies gelte auch für ältere Kinder.

Artikel bewerten
3
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.