Von der Langenbrander Höhe sind die Windenergieanlagen zwei und drei des ersten Bauabschnitts mit seinen insgesamt vier Windrädern zu sehen. Die Grafik (siehe unten) zeigt, von welchem Standort in der Siedlungsstraße in Langenbrand die Aufnahme gemacht worden ist. Foto: Echtzeit GmbH

Die Gemeinde Schömberg und die BayWa r.e. Wind GmbH haben einen städtebaulichen Vertrag über den Windpark auf der Langenbrander Höhe unterzeichnet. Die Bürgerinitiative (BI) Langenbrand »Abstand zu Windkraft« übt an dem Projekt jedoch weiter heftige Kritik.

Schömberg-Langenbrand - Die BI lobt jedoch in ihrer Stellungnahme ausdrücklich das Verhalten des Schömberger Gemeinderates in dieser Angelegenheit: "Wir von der BI Langenbrand ›Abstand zu Windkraft‹ haben die Sitzungen des Gemeinderates verfolgt. Es war beeindruckend, wie zielstrebig und intensiv der Gemeinderat um eine Begrenzung der Auswirkungen auf Mensch, Natur und Tourismus gerungen hatte. Das würden sich die Bürger vieler anderer Gemeinden auch wünschen."

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€