Die alte Windkraftanlage auf der Langenbrander Höhe verschwindet. Foto: Krokauer

Von 1999 bis 2020 produzierte die Windkraftanlage auf der Langenbrander Höhe Strom. Nächste Woche wird sie abgebaut.

Schömberg-Langenbrand - Roland Helber, Sprecher des Beirats der prowind GmbH und Co. KG, teilte mit, dass am Montag, 7. Juni, der Kran angeliefert wird.

Am Dienstag und Mittwoch, 8. und 9. Juni, wird die Windkraftanlage abgebaut. Am Donnerstag, 10. Juni, verschwindet auch wieder der Kran.

Das Windrad steht seit Februar 2020 nach einem Schwelbrand still. Im Bereich Langenbrander Höhe/Hirschgarten will die BayWa r.e. Wind GmbH sieben Windkraftanlagen bauen. Davon befinden sich vier auf der Gemarkung der Gemeinde Schömberg und drei auf der Gemarkung der Stadt Neuenbürg.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: