WIldberg-Effringen (jg). Das "Bürgermeisterwegle", ein Fußweg, der zur Effringer Ortsmitte führt, soll demnächst saniert werden – so die frohe Kunde, die Ortsvorsteher Uwe Traub in der jüngsten Ortschaftsratssitzung überbrachte. Als neuer Belag, ergänzte Wildbergs Bürgermeister Ulrich Bünger, wird eine wassergebundene Decke aufgebracht, die auch mit Rollstühlen und Kinderwägen befahrbar sei.