Lisa (von links), Pauline und Hannah stuerten drei Flötenstücke zur CD bei.Foto: Dengler Foto: Schwarzwälder Bote

Weihnachten: Kirchengemeinde produziert Tonträger mit 19 Beiträgen vom Grußwort bis hin zu Musikstücken

Um die Weihnachtsfreude trotz Corona im Ort zu verbreiten zu können, verwirklichte die evangelische Kirchengemeinde Sulz am Eck ein außergewöhnliches Projekt: Eine selbst produzierte CD bringt den Senioren im Ort die Weihnachtsstimmung nach Hause.

Wildberg-Sulz. Die evangelische Kirchengemeinde Sulz am Eck musste in diesem Jahr eine Reihe liebgewonnener Veranstaltungen absagen. Der alljährliche Seniorennachmittag, das Adventssingen, bei dem die älteren Mitbürger sonst am ersten Advent besucht werden, und auch das Singen unter dem Weihnachtsbaum musste in diesem Jahr ausfallen. Umden älteren Menschen auch in diesem Jahr eine Freude zu bereiten, überlegte sich die Kirchengemeinde Sulz am Eck etwas Neues.

"Ich hatte die Idee, eine CD für die Senioren im Dorf zu erstellen", erzählt Pfarramtssekretärin Jeanette Dengler. Mit ihren Mitstreitern Yvonne Köhler und Timo Roller fand sie ein Team für die Vorbereitung. Gemeinsam planten sie die Umsetzung, Beiträge und schauten sich im Ort nach Mitwirkenden um. "Auch das war kein Problem, alle die gefragt wurden, waren sofort gerne dabei", betont Dengler.

Auf der CD sind nicht nur Lieder von verschiedenen Musikteams zu hören. Auch Grußworte von Pfarrer Hartmut Heugel und Ortsvorsteher Rolf Dittus, Gedichte, ein Rap sowie Erzählungen von Kindern, Familien und Mitgliedern der Kirchengemeinde sind auf dem Tonträger zu finden. Insgesamt gibt es 19 Beiträge, die die Senioren zu Hause anhören können.

Es wurden insgesamt 200 CDs produziert, fertiggestellt und an alle Über-70-Jährigen im Ort verteilt. Verschiedene Kinder aus Sulz durften die CD-Hüllen malerisch gestalten. Somit ist jede der 200 CD-Hüllen individuell und einzigartig.

Mit der CD zusammen wurde den über 70-Jährigen auch ein Heftchen mit 24 Impulsen zur Advents- und Weihnachtszeit geschenkt. Dieses beinhaltet ebenfalls Gedichte, Geschichten und Denkanstöße. Aber auch Rezepte für Punsch und Nusstaler sowie Bastelanleitungen.

Einige der Beschenkten haben sich bereits gemeldet, wie schön die CD und die Idee dahinter seien, wie eine Mitarbeiterin erzählt. Und für die Senioren ist die Weihnachtsfreude zu Hause angekommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: