Der SSV Reutlingen (rote Trikots) und der FC Holzhausen kämpfen noch um den Klassenerhalt. Dies hat auch Auswirkungen auf die darunter folgenden Ligen in Württemberg. Foto: Andreas Wagner

Im Saisonendspurt geht es für viele Teams in Württemberg noch um den Klassenerhalt. Aufgrund der Umstrukturierung des WFV ist die Abstiegsfrage in diesem Jahr besonders kompliziert. Wir erklären, wie die Situation in den verschiedenen Ligen ist und welche Fälle noch eintreten könnten.

Am kommenden Samstag rollt in Württembergs Fußballligen zum letzten Mal in dieser Saison flächendeckend der Ball. Besonders spannend und kompliziert ist in vielen Staffeln noch die Frage nach den Absteigern. Wir erklären, inwieweit mögliche Abstiege des FC Holzhausen und SSV Reutlingen auch Auswirkungen auf Teams wie den SV Wittendorf, SV Seedorf und TSV Harthausen/Scher haben könnten.