Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wellendingen Nach Unfall: Polizei sucht Lkw-Fahrer

Von
Nach dem Unfall sucht die Polizei nach einem Lkw-Fahrer, der einfach weitergefahren war. (Symbolbild) Foto: Symbolbild: Archiv

Wellendingen: Nach einem Unfall auf der L 434 zwischen Wellendingen und Schömberg sucht die Polizei nach dem Fahrer eines Lastwagens.

Eine Golf-Fahrerin hatte den Lkw gegen zehn Uhr trotz Gegenverkehr in einer Rechtskurve überholt. Eine entgegenkommende Autofahrerin bremste stark ab, konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern. Ein weiterer Autofahrer konnte noch rechtzeitig abbremsen. Die Unfallfahrerin wurde leicht verletzt, ebenso die Fahrerin des engtgegenkommenden Autos und ihr zweijähriges Kind.

Der Lkw-Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Zeugenaussagen zufolge handelte es sich um einen großen Lkw mit Anhänger. Nähere Details sind nicht bekannt. Hinweise an die Polizei Rottweil, Telefon 0741/477-0.

Artikel bewerten
2
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.