Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wellendingen Handy verloren: Mädchen fällt vom Dach

Von
Beim Ergreifen ihres Smartphones ist eine 14-Jährige in Wellendingen in die Tiefe gestürzt. (Symbolfoto) Foto: ImYanis/ Shutterstock

Wellendingen - Beim Versuch, ihr Smartphone zu retten, ist ein 14-jähriges Mädchen am Sonntagabend in Wellendingen vom Dach in die Tiefe gestürzt und schwer verletzt worden.

Das Mädchen bediente gegen 21.45 Uhr das Mobiltelefon am offenen Fenster des Hauses in der Brunnenstraße. Aus Versehen fiel ihr das Handy aus der Hand und rutschte in die darunterliegende Dachrinne.

Die 14-Jährige kletterte anschließend auf das Dach und konnte das Telefon in der Dachrinne ergreifen. Dabei stürzte die Jugendliche aus einer Höhe rund vier Metern auf das Rasengrundstück des Hauses und musste mit Knochenbrüchen in ein Krankenhaus gebracht werden.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Ausgewählte Stellenangebote

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading