Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wellendingen Begeisterte Kinder am Skihang

Von

Von Denise Palik

Wellendingen. "Pass auf, jetzt komm ich", rief Laura, als sie auf ihren Skiern den Hang hinunter raste. Ihre Mitschüler der zweiten Klasse der Wellendinger Grundschule wichen ihr lachend aus.

Die Kinder verbrachten den Donnerstagmittag, gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin, am Skihang hinter dem Altberg in Wellendingen. Sie konnten es kaum erwarten, bis endlich der Skilift gestartet und alle bereit waren. Dann stürzte sich die bunte Kinderschar mit ihren Skiern, Schlitten und Bobs in den Schnee.

"Wir sind ganz oft hier", erzählte Mika. "Wenn es viel Schnee hat, ist es so toll, hier zu fahren." Seine Mitschülerin Amelie meinte: "Ich fahre schon über drei Jahre Ski und kann es richtig gut." Und tatsächlich, ohne hinzufallen schaffte sie den ganzen Hang – sogar mit einem Sprung über die kleine Schanze. "Wow, das war super", rief ihr Brianna hinterher. Sie selbst kann noch nicht Ski fahren. "Aber das lern ich noch", meinte sie nur und fuhr mit lautem Gejohle auf ihrem roten Bob ihrer Freundin hinterher.

Unten am Hang angekommen konnten sich die kleinen Skifahrer vom Skilift wieder nach oben ziehen lassen. Diese Möglichkeit gab es für die Kinder mit Schlitten und Bob leider nicht – sie mussten den Hang so hinauf klettern. Doch das schien keinem was auszumachen. Lautes Lachen und begeisterte Ausrufe waren bis nach unten zur Hütte zu hören.

Die Kinder haben Glück gehabt dieses Jahr – es hat genug Schnee, dass der Lift in Betrieb ist. "Letzten Winter lief er kein einziges Mal", berichtet Josef Zimmerer vom TSV Wellendingen. Bei diesem Wetter kann die Anlage, die bereits seit den 80er-Jahren besteht, jedes Wochenende ab 14 Uhr genutzt werden. Bei viel Schnee, so wie in dieser Woche, wird der Lift sogar an Werktagen angemacht. Und durch den vielen Schnee veranstaltet der TSV am morgigen Sonntag, 8. Februar, mittags ein kleines Rennen für Kinder und Erwachsene.

Nach zahlreichen Abfahrten und einigen kleineren Stürzen am Donnerstagmittag vom Schlitten trafen sich die Kinder in der Skihütte, wo warmer Tee und kleine Snacks auf sie warteten. Doch es ging nicht lange, bis alle wieder aufgewärmt waren und sich schnell wieder anzogen, um in den Schnee zu kommen.

Am Donnerstagmorgen waren bereits die Erstklässler am Hang gewesen, am kommenden Dienstag darf der Rest der Grundschule Wellendingen den Schnee am Hang genießen.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.