Gemeinsam in Bad Dürrheim: Bewohner des Pflegehauses und des "Betreuten Wohnens" unternehmen einen Ausflug. Foto: Röder Foto: Schwarzwälder-Bote

Ausflug nach Bad Dürrheim / Jetzt monatlich auf dem Programm

Wellendingen. Die Bewohner aus dem "Pflegehaus am Schloss" in Wellendingen unternahmen gemeinsam mit Bewohnern des "Betreuten Wohnens" einen Ausflug nach Bad Dürrheim.

Bei angenehmen Temperaturen wurde im Kurpark spazieren gegangen. Anschließend wurden auf der Terrasse des Kurhaus-Cafés Kaffee und Kuchen serviert. Dort konnten die Ausflügler außerdem den Blick in den Park genießen, während sich später nochmals eine Gruppe für einen Rundgang durch den Park zusammenfand. Am frühen Abend kamen die Bewohner müde, aber wohlbehalten in Wellendingen an.

Begleitet wurden die Bewohner von Mitgliedern des "Freundeskreis Pflegehaus am Schloss" unter Leitung von Heidi Hermann, Angehörigen und Pflegepersonal sowie Heimleiter Stefan Schöbel.

Diese Ausflüge werden jetzt monatlich auf dem Programm stehen. Auch Rollstuhlfahrer können daran teilnehmen, da die hauseigenen Busse über entsprechende Einrichtungen verfügen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: