Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Wellendingen Abstand vom Getriebe des Alltags

Von
Gelegenheit, in stiller Anbetung im Altarraum zu verweilen, ermöglicht der Abend der Barmherzigkeit. Foto: Thaller Foto: Schwarzwälder Bote

Wellendingen. "Gott liebt jeden von uns bedingungslos, so wie er ist. Lasst euch fallen in seine Arme, umarmen von seiner Barmherzigkeit und findet Trost." Mit dieser Botschaft eröffnete Pater Maurus aus dem Kloster Beuron in einer feierlichen Eucharistiefeier den dritten Abend der Barmherzigkeit "Bei Dir" in der Kirche St. Ulrich in Wellendingen.

In der stimmungsvoll dekorierten Kirche hatten sich trotz der widrigen Wetterverhältnisse zahlreiche Personen aus nah und fern eingefunden, um diesen besonderen Abend zu genießen. Die Angebote der sieben Seelsorger, von Gesprächen, der Spendung des Sakraments der Versöhnung und der persönlichen Segnung wurden bis in die späten Abendstunden angenommen. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von der Band Adorando, ergänzt durch mutmachende Impulse.

Die versammelte Gemeinde nahm Abstand vom Getriebe des Alltags in Gesang und Gebet, ließ sich durch Bibelverse stärken oder verweilte in stiller Anbetung im Altarraum vor dem Allerheiligsten. Zwischendurch genoss der ein oder andere das Gespräch untereinander im Gemeindehaus bei einer Tasse Tee. Ein wertvoller Abend, um einzutauchen in die Liebe Gottes und sich vertrauensvoll seiner Führung zu überlassen.

Der Abend ging nach dem eucharistischen Segen in die 24-Stunden-Anbetung, die Feuerstelle, über. Bis zum Abschluss am anderen Tag um 19 Uhr fanden sich immer wieder Personen zum gemeinsamen Beten, Singen oder stillen Verweilen vor dem Allerheiligsten ein.

Die 24-Stunden-Anbetungen Feuerstelle werden 2020 an folgenden Terminen stattfinden: 6./7. März, 15./16. Mai, 11./12. September, 6./7. November, jeweils von Freitag, 19 Uhr, bis Samstag, 19 Uhr.

Artikel bewerten
2
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.