Weizenkrise? Von wegen. Im Industriegebiet liegt das Korn tonnenweise im Freien. Foto: Lück

Haben wir nicht Weizenkrise? Wie kann es sein, dass das wertvolle Brotgetreide einfach im Industriegebiet draußen rumliegt? Der Anblick schockt viele.

Horb - Das sorgt für Aufregung in Horb: Fährt man ins Industriegebiet Heiligenfeld hinein, ist rechts ein riesiger Berg neben Karosserie Kramer zu sehen. Wer näher hinguckt, sieht: Da lagert jede Menge Weizenkorn! Und die Rettenmeier-Mühle ist Luftlinie nur 200 Meter entfernt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in 0  0  0 

3 Monate Basis reduziert
0,99 € mtl.*
Nur für kurze Zeit.
  • 3 Monate je nur 0,99 € statt 6,99 €
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Nach drei Monaten jederzeit kündbar
*Der Preis für das 3-Monats-Abo beträgt 0,99 €/Monat. Nach Ablauf der 3 Monate verlängert sich das Testabo automatisch zum Normalpreis und ist anschließend monatlich kündbar. Preisstand 01.01.2022.
Jetzt sichern
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen