Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Weinwissen Europas Weinbauzonen

Von
Die europäischen Weinbauzonen kämpfen mit unterschiedlichen Bedingungen. Foto: www.pixabay.de

Die europäischen Weinbaugebiete lassen sich in drei Zonen einteilen: A, B und C. Zur Anbauzone A gehören Luxemburg, alle deutschen Anbaugebiete, mit Ausnahme von Baden, sowie die mengenmäßig weniger bedeutsamen Gebiete in Belgien, den Niederlanden, Skandinavien und Großbritannien. Die Anbauzone B besteht aus den badischen Anbaugebieten im Südwesten Deutschlands, Österreich und den französischen Weinbaugebieten Champagne, Elsass, Lothringen, Jura, Savoyen und Loire. Alle weiteren Anbaugebiete der EU bilden die Anbauzone C.

Die Zone A ist dabei die kühlste Zone, die wärmste ist C – und jede dieser Zonen hat ihre eigenen Defizite, denn ein Wein aus Sizilien hat andere Defizite und Probleme als ein Wein von der Saale. Diese Differenzen zwischen den Weinen und Gebieten werden durch die „Weingesetze“ ausgeglichen. In der kühlen Zone A können die Weine beispielsweise meistens nicht ausreifen, so ist der natürliche Zuckergehalt nicht hoch genug, dass der Wein genießbar ist. Aus diesem Grund ist eine Anreicherung nur für Qualitätsweine, nicht für Prädikatsweine, zulässig. Hierbei wird entweder dem Most vor der Vergärung Zucker zugeführt, um hinterher den Alkoholgehalt zu erhöhen, oder der Wein wird – wenn er zu sauer ist – entsäuert. In der südeuropäischen Zone C ist zu wenig Zucker, oder zu viel Säure nicht das Problem, sondern eher das genaue Gegenteil: Die Weine haben meist zu wenig Säure. Hier kann dann zwar nicht immer, durch den zunehmenden Klimawandel aber immer öfter, eine Säurung genehmigt werden.

Weitere Informationen zum Thema "Wein" und eine Auswahl an hochwertigen Weinen erhalten Sie in unserer Schwarzwälder Bote Vinothek

Artikel bewerten
1
loading

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.