Marco und Yvonne Stüttler (vordere Reihe), die Eigentümer der Firma Weick Präzisionstechnik, und ihre Mitarbeiter sind zu Beginn des Jahres in Biesingen, in das ehemalige Gebäude der Firma Meku, eingezogen. Foto: Strohmeier

Es war ein Kraftakt für das Ehepaar Marco und Yvonne Stüttler, als sie zu Jahresbeginn mit ihrem Unternehmen Weick Präzisionstechnik GmbH von Bräunlingen nach Biesingen zogen. Eines verdeutlicht das Ehepaar: Ohne die Mitarbeiter hätte das so nicht funktioniert.

Bad Dürrheim-Biesingen - Es schneite ziemlich am ersten Tag des Umzugs, erinnert sich Yvonne Stüttler an den Jahresanfang. Der Umzug musste detailliert vorbereitet werden. Neben der Umzugslogistik, die Maschinen vom Standort Bräunlingen ins neue Domizil in die Mühlenstraße 2 nach Biesingen zu bringen, musste viel drumherum organisiert werden. So musste der Elektriker verlässlich zur notwendigen Zeit erscheinen, denn der Mitarbeiter des Fremdunternehmens, der die Maschinen wieder in Betrieb nehmen musste, benötigte Druckluft und Strom. Es galt aber auch, Betriebsmittel wie Öl in ausreichendem Maß vorrätig zu haben, denn jede der Präzisionsmaschinen benötigt 200 Liter davon. Für den Standort Bräunlingen hatte man zwei Acht-Tonnen-Stapler gemietet, für Biesingen einen Acht- und einen Vier-Tonnen-Stapler. Zusätzlich einen 7,5-Tonnen-Lkw für Endprodukte und Rohware sowie einige andere Dinge. Die Spedition Fischer aus Hochemmingen transportierte die Maschinen. "Man braucht ein gutes Netzwerk für so eine Aktion", sagt Marco Stüttler rückblickend.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€