Aldi will seine Filiale in Calw vergrößern. Die Stadt ist damit nicht so ganz einverstanden. Nun musste ein Gericht entscheiden. Foto: Thomas Fritsch

Seit 2019 befinden sich die Stadt Calw und Aldi Süd in einen Rechtsstreit. Aldi möchte seine Filiale in Calw und das Sortiment erweitern. Die Stadt beruft sich aufs Zentrenkonzept von 2017 und lehnt dies ab. Nun hat das Gericht ein Urteil gefällt.

„Meine Kollegen und ich haben Sportsgeist entwickelt“, erklärt Andreas Quentin, Leiter des Fachbereichs Planen und Bauen bei der Stadt Calw.