Das neue Esslinger Bundesliga-Team der Wasserballerinnen Foto: /Jo Wellensiek /Baumann

Nach fast 20 Jahren Abstinenz startet der SSV Esslingen wieder mit einem Frauenteam in der Bundesliga. Viel Vorfreude und ein bisschen Unsicherheit.

Esslingen - Die Zeiten haben sich geändert. Auch beim SSV Esslingen, dem mitgliederstärksten Sportverein der Stadt. Als vor 31 Jahren ein paar junge Frauen auf die Idee kamen, ein weibliches Wasserballteam zu gründen, wurden sie belächelt, vor allem von Männern, und mussten mächtig Überzeugungsarbeit leisten. Sie setzten sich durch. Und es wurde eine Erfolgsgeschichte: Im Jahr 1990 startete das Esslinger Frauenteam in das Ligageschehen, sechs Jahre später folgte der Aufstieg in die Bundesliga, wo der SSVE sechs Spielzeiten lang blieb.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen